Tipps

HILFREICHE TIPPS WÄHREND UND NACH DER BEHANDLUNG

Das Tanning Mousse sollte mit einem Handschuh in kreisenden Bewegungen auf die Haut aufgetragen werden. Für ein optimales Ergebnis, sollten unbedingt mindestens die 3 Stunden Einwirkzeit eingehalten werden. Erst nach den 3 Stunden wird alles abgeduscht- mit lauwarmen Wasser & ohne Seife, Shampoo etc.- ggf. kann man hier auch gleich noch etwas mit einem Peelinghandschuh nachbessern. Sport sollte im besten Fall vor der Behandlung gemacht werden, jedenfalls nicht während der Einwirkzeit, da auch hier sonst das Ergebnis verschlechtert wird.

Nach den 3 Stunden Einwirkzeit & der damit verbundenden Dusche, kann alles wieder wie gewohnt gemacht werden, es färbt absolut nichts ab. Die Bräune hält mind. bis zu einer Woche.

_________________________________________________________________________

Hier nochmal eine Zusammenfassung in Stichpunkten.

24 Stunden vorher:

  1. Trockenbürsten, rasieren und peelen.
  2. Auf trockenen Hautstellen etwas nicht allzu ölhaltige Bodylotion auftragen.
Anwendung:
  1. Nehmt zwei große Pumpstöße Mousse.
  2. Massiert das Mousse gleichmäßig in kreisenden Bewegungen mit dem Tanninghandschuh ein.
  3. Tragt bei Bedarf noch weitere Pumpstöße auf (maximal 4-5 Pumpstöße je Körperpartie -> je Arm nutzt Ihr z.B. 4 große Pumpstöße). Findet hier eure individuelle Menge. Jedes Empfinden ist anders.
  4. Im Gesicht empfehlen wir euch immer etwas weniger zu nehmen.
  5. Das Ausbessern und Nachbessern sollte immer, wenn nötig nach den 3 h Einwirkzeit erfolgen.
  6. Nutzt den Kabuki-Pinsel für schwierige Körperpartien, wie zum Beispiel die Nase, den Handrücken und die Finger.
  7. Wascht eure Handinnenflächen nach der Anwendung gründlich, passt jedoch auf, dass der Handrücken nicht nass wird. Tupft diesen sonst einfach sorgfältig trocken.
  8. Lasst das Mousse mind. 3 h einwirken, vermeidet währenddessen Kontakt mit Wasser.
  9. Für ein intensiveres Ergebnis, könnt ihr das Mousse auch länger einwirken lassen.
  10. Wir empfehlen während der Einwirkzeit alte Klamotten zu tragen, da das Mousse evtl. noch abfärben kann.
  11. Duscht euch mit lauwarmen Wasser - ohne Seife/ Duschgel/ Shampoo ab.
  12. Den Peeling-Handschuh nur ggf. verwenden, wenn ihr etwas ausbessern/nachbessern wollt.
  13. Beim ersten Abtrocknen vorsichtig sein, idealerweise nur trockentupfen.